Aktuelles

Die Corona-Zeit mit ihren Einschränkungen bietet trotz aller Widrigkeiten auch Perspektiven für die Seelsorge. Wir sind dabei, uns diesen Herausforderungen zu stellen und neue Wege im Geiste Jesu zu gehen.

Ein neuer Weg war für unsere Kirchengemeinde in diesem Jahr Fronleichnam. Die vor Corona gewohnten Prozessionen waren in diesem besonderen Jahr nicht möglich, daher haben unsere Seelsorger gemeinsam mit engagierten Gemeindemitgliedern über alternative Gestaltungsvarianten nachgedacht – hierbei entstand die Idee des „Segen to go“.

Vom 03. bis 06. Juni 2021 waren unsere Seelsorger mit dem Allerheiligsten in unserer Kirchengemeinde unterwegs, um Gottes Segen zu den Menschen zu bringen. Der sakramentale Segen ist der feierliche Ausdruck von Gottes Liebe und Nähe zu den Menschen. Jesus hat das Brot gewählt, um Gestalt unter den Menschen anzunehmen, und Brot ist das Sinnbild für Arbeit und Leben. Was liegt da näher, als Jesus dorthin zu tragen, wo Menschen arbeiten und leben?

Auf den nachfolgenden Seiten haben wir ein paar Eindrücke dieser vier Tage auf Photos festgehalten, damit auch Sie sich ein Bild dieser besonderen Rundreise durch unsere Kirchengemeinde machen können.

Es waren vier außergewöhnliche Tage, die allen Beteiligten viel Freude bereitet haben. Unsere Priester und deren WegbegleiterInnen wurden überall sehr herzlich empfangen. Es gab liebevoll geschmückte Altäre, Live-Musik, Blütenteppiche, Blumen für die Küsterin und vor allen Dingen strahlende Gesichter bei überwiegend schönem Wetter. Was will man mehr?

Die Resonanz auf den „Segen to go“ hat uns als Seelsorger tief berührt. Wir sind überzeugt davon, dass diesem Schritt auf neuen Wegen weitere Aktionen folgen werden – daran arbeiten wir.

Dies alles wäre sicherlich ohne die Unterstützung unserer KüsterInnen, vieler ehrenamtlich engagierter HelferInnen und Mitglieder unserer Gremien nicht möglich gewesen. Daher gilt diesen unser besonderer Dank.

Ebenso möchten wir uns bei den Einrichtungen, deren Leitungen und MitarbeiterInnen für die herzliche Aufnahme und das schöne Willkommen bedanken.

 

Für das Seelsorgeteam St. Patricius

Pater Leszek Kunc

Aktuelles

Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d)

für den Reinigungsbereich
zur Krankheits- und Urlaubsvertretung.

Sollten Sie Fragen haben, so steht Ihnen Frau Keller unter Tel. 01525 7368102 gerne zur Verfügung.

 

*************

 

Anschrift

Schoellerstraße 8
53783 Eitorf

http://www.st-patricius-eitorf.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

Telefon 02243/24 12
Telefax 02243/83501

Kontakt

Impressum / Datenschutz